Spenden an Hamburger Tafel

von Manuela Witt (Kommentare: 0)

Schüler spenden nach Lebensmittel noch 450€

Am 10.12.19 fand in der gebuchten Aula ein Weihnachtsbazar während der Klassentagsstunden und der Pause statt, bei dem angemeldete Klassen teilnehmen konnten! In der Pause war der Markt auch für alle anderen Mitschüler, die Lehrer und Eltern erreichbar. 

Verkauft wurden in erster Linie Spielsachen, Bücher etc, die die Kinder selbst nicht mehr verwenden. Zudem gab es Essensstände sowie Gestaltetes aus den einzelnen Klassen, das durch die Schüler zum Verkauf angeboten wurde! 

Die Übergabe des Erlöses von 450€ erfolgt heute im Rahmen der Schülerratssitzung an die Hamburger Tafel.

i.A. Rebekka Werkmeister, Verbindungslehrerin und Organisatorin des Weihnachtsbazars

Zurück