Parlez-vous français?

von Michael Hopfensitz (Kommentare: 0)

Das FranceMobil am Heidberg

Cyrielle stellt die französische Sprache vor

„Je m‘appelle Nina“... „rouge, bleu, orange...“ - die Sechsklässler staunen nicht schlecht wieviel Französisch sie in einer Schulstunde schon gelernt haben! Cyrielle, die Lektorin des Institut Français de Hambourg, möchte die Schülerinnen und Schüler neugierig auf Frankreich und die so toll klingende Sprache machen - und das ist ihr gelungen! Sie singt französische Lieder und spielt dazu auf ihrer Gitarre. Die Schülerinnen und Schüler hören genau zu, denn sie sollen um die Wette französische Wörter heraushören: La baguette, la guitarre, la mode etc. - das ist ja gar nicht schwer! Cyrielle spricht nur Französisch - und trotzdem verstehen die Schülerinnen und Schüler sehr gut.

Schüler sitzen im Stuhlkreis und singen

Die 6. Klassen wählen ihre zweite Fremdsprache als Wahlpflichtkurs ab Klasse 7. Für Französisch spricht, dass die Sprache auf allen fünf Kontinenten gesprochen wird. Allein in Europa in Frankreich, Belgien, Luxemburg, Monaco, und in der Schweiz. In über zwanzig afrikanischen Ländern, in Kanada und Teilen Asiens und in der Karibik. Frankreich ist in Europa Deutschlands größter Handelspartner und in Hamburg sind viele französische Unternehmen ansässig, wie zum Beispiel Airbus. Mit Französisch hat man gute Berufschancen und ist fit für Europa: Vive l‘Europe!

Christine Hinzmann, Fachleitung Französisch

Cyrielle steht vor dem Francemobil

Zurück