Medienteam bildet national fort

von Dr. Philipp Semerak (Kommentare: 0)

Lehrer aus ganz Deutschland kamen zur Medienfortbildung an den Heidberg.

Am 19. und 20. April war die StS Am Heidberg Gastgeber für eine Fortbildung im Rahmen des Netzwerkes „Starke Schule“. Zwanzig Lehrerinnen und Lehrer aus dem ganzen Bundesgebiet kamen nach Langenhorn, um mehr über die Arbeit mit digitalen Medien an unserer Schule zu erfahren. Neben einer offiziellen Begrüßung und einer Schulführung gab es am Dienstag auch ein gemeinsames Abendessen im Portugiesenviertel gefolgt von einem kleinen Ausflug auf die Reeperbahn.

Am Mittwoch stand dann die Arbeit im Vordergrund. Am Morgen präsentierte das Medienteam den TeilnehmerInnen den Medienentwicklungsplan, die Netzwerk-Infrastruktur sowie die Hardwareausstattung der Schule. Im Anschluss fanden drei Workshop-/Hospitationsschienen statt, in denen es um Tablet-Projekte, Erklärvideos, Lernsoftware, Programmierkurse und Webtools ging. Nach dem gemeinsamen Mittagessen gab es eine Präsentation zur schulinternen Fortbildungsreihe „digitale Bildung“. Den Abschluss bildete eine Feedbackrunde. Danach machten sich unsere Gäste - mit vielen Ideen und Anregungen im Gepäck - auf den Heimweg.

Michael Busch

Zurück