HABA Digitalwerkstatt

von Michael Hopfensitz (Kommentare: 0)

mediaTEAMs 6d und 6f beim Coding Workshop!

Am 14. Januar 2020 besuchten fünf ausgewählte Schülerinnen der mediaTEAMs 6d und 6f die HABA-Digitalwerkstatt für einen Coding-Workshop. Ziel des Workshops war es, den Schülerinnen, die an der Initiative für digitale Bildung „Technovation“ teilnehmen, Grundlagen und Prinzipien des Codings zu vermitteln.

Neben den fünf Schülerinnen unserer Schule war noch eine andere Gruppe, die ebenfalls bei Technovation teilnimmt, anwesend.

Die Atmosphäre war sehr entspannt und spielerisch. Coding kann sehr frustrierend und repetitiv sein, doch bei diesem Workshop fiel den Teilnehmerinnen kaum auf, wie viel sie lernten. Nach einer Einführung konnten die Mädchen an hauseigenen Laptops Coding-Rästel mit ansteigender Schwierigkeit lösen.

Danach durften die Teilnehmerinnen eigene kleine Computerspiele mit Scratch entwickeln. Dabei konnten sie einerseits ihre Kenntnisse über die Prinzipien des Codings praktisch anwenden und andererseits ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

Letztlich verging die Zeit sehr schnell und wir verließen die HABA-Digitalwerkstatt nicht ohne ein leises Bedauern.

Hans Schimmerohn, TeachFirst Fellow

Zurück