Die Wohngemeinschaft

von Michael Hopfensitz (Kommentare: 0)

Ein Projekt in Jahrgang 6

Wir haben in Mathe als Gruppenarbeit eine Wohngemeinschaft (WG) erstellt.

Unsere erste Aufgabe bestand darin, dass jeder aus der Gruppe einen Grundumriss mit 100 m²  zeichnen sollte. Jeder konnte die Wohnung aufteilen wie er/sie wollte. Nach dem Zeichnen wurde abgestimmt, welche Skizze genommen wurde. Danach haben wir die Skizze mit Straßenkreide auf dem Schulhof gemalt.

Die nächste Aufgabe war es, die Wohnung für 5000€ einzurichten. Wir haben uns darüber informiert, wie viel Laminat und einzelne Möbelstücke kosten.

Am Ende haben die einzelnen Gruppen ihre WG-Projekte vorgestellt.

Lena-Marie, Klasse 6b

Zurück