Die Klasse 5f im HSV Klassenzimmer

von Philipp Henkel (Kommentare: 0)

Ausflugsberichte der Klasse 5f

5f im Volksparkstadion

Die ganze Klasse 5f ist als erstes mit Bus, Bahn und einem kleinem Spaziergang zum HSV– Stadion gefahren. Dann durften wir sogar in den VIP Bereich. Dort haben wir dann erst mal besprochen was wir an dem Tag machen. Als wir fertig waren das zu besprechen haben wir erst mal einen kurzen Film geguckt in dem uns Tom Mickel etwas über Teamplayer erzählt hat. Kurz danach haben wir erarbeitet was ein gutes Team ausmacht. Dann sind wir zu einem kleinem Fußballplatz gegangen und haben in 2 Teams Fußball gespielt. Wir haben dann ein kostenloses Essen bekommen. Nach dem Essen haben wir Tower of Power gespielt. Danach sind wir ins Stadion gegangen und haben alle Spieler und das Maskottchen gesehen. Wir haben sogar mit Josha Vagnomann geredet. Wir haben natürlich auch Klassenfotos gemacht. Einer aus meiner Klasse hat gesagt „Das war der beste Tag“ Von Lenya aus der Klasse 5f

Am Donnerstag den 23.9.2021 ist etwas sehr Tolles passiert. Wir sind in das HSV-Stadion gefahren. Und wir waren im VIP-Bereich und haben da einen kurzen Film angeschaut. Und danach haben wir erarbeitet was ein Team ist. Wir haben auch kostenlos leckeres Essen bekommen. Dann spielten wir das Spiel Tower of Power und sind sehr weit gekommen. Und dann haben wir Fußball gespielt. Und dann ist das Beste passiert: wir sind ins Stadion gegangen und haben alle Spieler gesehen. Wir haben ihnen gewunken und ein paar haben zurück gewunken. Und da war ein Spieler, der war früher auf unserer Schule und zwar Josha Vagnomann. Es waren alle Spieler da, auch das Maskottchen. Und wir waren auf dem Platz für die Rollstuhlfahrer und haben erfahren was für Blinde beim Spiel gemacht wird. Es gab leider keine Autogrammstunde. Das war ein sehr toller und aufregender Tag. Von Sebastian aus der Klasse 5f

Zurück