Projekt "Digitale Unterrichtsbausteine"

von Michael Hopfensitz (Kommentare: 0)

Stadtteilschule Am Heidberg stark vertreten!

Die Behörde für Schule und Berufsbildung (BSB) hat gemeinsam mit der Joachim Herz Stiftung ein Projekt zur Entwicklung digitaler Unterrichtsbausteine initiiert. 30 Lehrerinnen und Lehrer erstellen konkret nutzbare, motivierende Bausteine für einen Fachunterricht unter den Bedingungen der Digitalisierung. Das Projekt startete mit einem Auftaktworkshop im Februar 2018, in dem sich das Redaktionsteam kennenlernte und seine Arbeit an den Bausteinen begann.

Drei Lehrkräfte der Stadtteilschule Am Heidberg sind Teil des Teams und können ihre Expertise und ihr Knowhow hinsichtlich der Konzeption und Durchführung digital unterstützten Fachunterrichts einbringen.

Beim Auftaktworkshop sprach Senator Ties Rabe mit dem Redaktionsteam über Digitalisierung in Hamburger Schulen.

https://twitter.com/EdTech_Germany/status/966717117180542976

Die digitalen Unterrichtsbausteine werden ab dem nächsten Schuljahr auf dem von der Technischen Universität Hamburg (TUHH) und der BSB entwickelten und von der TUHH betreuten Internetportal „digital.learning.lab“ öffentlich zur Verfügung gestellt.

Pressemitteilung der BSB (externer Link)

Weitere Infos zum Projekt (externer Link)

 

Michael Busch, Medienverantwortlicher der Stadtteilschule Am Heidberg

Zurück