Neue Rhythmisierung

von Manuela Varchmin (Kommentare: 0)

Ab dem kommenden Schuljahr gelten neue Unterrichtszeiten.

Liebe Eltern,

heute möchte ich Sie über eine neue Rhythmisierung unseres Stundenplans ab dem kommenden Schuljahr informieren. Nachdem wir erst in 2014 unsere Rhythmisierung an unsere Vorstellung als Ganztagsschule angepasst haben, ist nun eine erneute Anpassung erforderlich. Auf Grund einer neuen Dienstvereinbarung zwischen der Behördenleitung und dem Gesamtpersonalrat, muss zum kommenden Schuljahr unsere Rhythmisierung verändert werden. Den Elternrat haben wir ausführlich informiert und die Notwendigkeit der Änderung erläutert.

Der Unterricht beginnt wie bisher um 8 Uhr, einige Sportkurse beginnen um 7:15 Uhr (Frühstunde). Neu ist der Unterrichtsschluss an 4 Tagen um 14:50 Uhr, mittwochs um 14:30 Uhr. Kinder, die für die Betreuung angemeldet sind, bleiben an den angemeldeten Tagen bis 16 Uhr in der Schule. Der SIB Club gewährleistet die verlässliche Betreuung. Allen Kindern stehen selbstverständlich unsere Nachmittagskursangebote zur Verfügung, die besucht werden können.

Im neuen Schuljahr werden in der Sekundarstufe I die Mittagszeiten an allen Tagen (außer mittwochs) 60 Minuten betragen, mittwochs hat die Mittagszeit eine Länge von 40 Minuten. An allen Tagen findet nach der Mittagszeit ein Doppelstundenblock Unterricht statt:

(Die Änderungen sind farbig orange bzw. grün markiert. Der blau markierte Teil ist unverändert zu den Vorjahren.)

In der Mittagszeit bieten unsere Sozialpädagogen den Schülern weiterhin interessante und sehr unterschiedliche Angebote zum Entspannen und Ausruhen, aber auch zum Bewegen und zum kreativen Tun, sowie zum Bauen, Spielen und Basteln an. 

Alle Angebote befinden sich in der Kursbroschüre, die Sie nach den Ferien erhalten. 

Im vergangenen Schuljahr haben wir wieder sehr intensiv an der Weiterentwicklung schulischer Themen gearbeitet. Wenn Sie mit allen wichtigen und aktuellen Informationen auf dem Laufenden bleiben wollen, besuchen Sie bitte unsere Homepage www.amheidberg.de. Dort finden Sie z.B. die Termine des Schuljahres und die Ansprechpartner für spezielle Fragen. Nutzen Sie bitte auch weiterhin die Möglichkeit Ihr Kind per Email krank zu melden. Beachten Sie bitte die Hinweise unter „Kontakt“ auf der Startseite.

An dieser Stelle möchte ich mich bei Ihnen sowohl für die aktive Unterstützung als auch für das entgegengebrachte Vertrauen bedanken. Die Zusammenarbeit mit den Eltern hat für uns einen hohen Wert.

Ich wünsche Ihnen erholsame Ferien und gute Erholung, wo auch immer Sie die schöne Ferienzeit verbringen werden. Genießen Sie die Zeit mit Ihrer Familie.

Mit freundlichen Grüßen

Helga Smits, Schulleiterin

Zurück