MathCityMaps im Einsatz!

von Manuela Varchmin (Kommentare: 0)

Mathematik auf dem Schulhof - So macht Mathe Spaß.

Ein Jahr nach der ersten Einführung durch die MathCityMap-Erfinder für einige unserer Mathematik-Kolleginnen und –Kollegen wimmelt es auf dem Schulhof von Mathe-Aufgaben für alle Jahrgänge. Die Aufgaben können nun für den Unterricht genutzt werden. Die App hilft den Schülern, die Aufgaben zu finden und ihre Lösungen zu überprüfen.

Die meisten Aufgaben verlangen eine kreative Herangehensweise, um eine möglichst genaue Schätzung zu ermitteln.

Ein Beispiel bietet die Aufgabe „Das Spinnennetz“, die gerade auf der Homepage von Math City Map als Aufgabe der Woche veröffentlicht wurde (inkl. eines kleinen Interviews zur Aufgabe).

 

MathCityMap ist ein Projekt der Arbeitsgruppe MATIS I (IDMI, Goethe-Universität Frankfurt a.M.) in Kooperation mit der Universität Potsdam.

 Stefan Rieger, Fachleitung Mathematik

Zurück