In 5 Tagen um die Welt

von Michael Hopfensitz (Kommentare: 0)

Die schönste Stadt ist Hamburg!

Die schönste Stadt der Welt ist laut der Hamburger/- innen ihre eigene. Auch wird  diese Hansestadt das ‚Tor zur Welt‘ genannt, und das haben wir - der SIB Klub und die Kulturschule - zum Anlass genommen das Programm ‚Eine Reise um die Welt‘ ein weiteres Mal in unser Märzferienprogramm aufzunehmen.

Wie jede Reise begann auch unsere am Flughafen. Hier bekamen wir das Modell des Flughafens zu Gesicht, gingen durch die Sicherheitskontrollen der Mitarbeiter und haben im Besucherbus auf dem Flugfeld Maschinen starten und landen sehen. Unsere Reise führte uns quer durch viele Kontinente, z.B. in Südamerika von Chile bis Brasilien und weiter bis in die Karibik.  So gab es für fast jeden Tag eine gemeinsame Kochrunde passend zum Land sowie  entdeckungsreiche und spannende Veranstaltungen.  Wir spürten im Völkerkundemuseum die Spuren der Meerschweinchen und ihre ursprüngliche Heimat auf.  Gerutscht, geplanscht, geschwommen wurde im Arriba. Und mit der Kampf- und Bewegungskunst Capoeira endete unsere Woche und wir landeten wieder wohlbehalten in Hamburg, wo Bille und Alster in die Elbe fließen.

Zoe Saussner, FSJ Kultur

Zurück