Elternabend: Ihr Forum als Eltern

Auf einem Elternabend beraten die Eltern mit der Klassenleitung wichtige Fragen des Unterrichts und der Er
ziehung. Elternabende finden mindestens zweimal im Schuljahr statt (§ 71 (1) HmbSG).

Nach § 71 Abs. 2 werden Elternabende von der Klassenleitung einberufen. Anlass, Tagesordnung und Zeitpunkt sind mit der Klassenelternvertretung abzustimmen. Die Einladung kann gemeinsam von der Klassenleitung und der Klassenelternvertretung unterschrieben werden. Die Einladung ist mit einer Frist von wenigstens einer Woche zu versenden.

Der Elternabend wird durch die Klassenelternvertretung – in Absprache mit der Klassenleitung – gestaltet oder
durch die Klassenleitung selbst, falls die Klassenelternvertretung noch nicht gewählt ist. Auf Wunsch der Elternvertretung oder falls erforderlich können weitere Personen, wie die Klassensprecherinnen und Klassensprecher, Fachreferenten o.a. am Elternabend teilnehmen oder eingeladen werden.

Quelle: http://www.hamburg.de/contentblob/66856/data/br-elternratgeber-2012.pdf